Unternehmen

BGM-Optimierung

Kostenlose Erstberatung mit Ist-Zustands-Check

GBU-Psyche

Gefährdungsbeurteilung
Psychischer Belastungen

Wo genau steckt der Stress wirklich?

Seit 2013 Pflicht für alle Arbeitgeber

Passgenaue
Personal-
entwicklung

Trainings & Workshops

BGM-Optimierung

Kostenlose Erstberatung mit Ist-Zustands-Check

GBU-Psyche

Gefährdungs- beurteilung Psychischer Belastungen
Seit 2013 Pflicht für alle Arbeitgeber

Personal- entwicklung

Trainings & Workshops

Expertise für Unternehmen

Expertise für Unternehmen


Absolute Win-Win-Situation

Jeder investierte Euro zahlt sich laut aktuellen Studien vierfach aus!

Absolute Win-Win-Situation

Jeder investierte Euro zahlt sich laut aktuellen Studien vierfach aus!

Gutes betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) bedeutet:

  • zufriedene Mitarbeiter
  • geringe Krankheitstage
  • produktive Mitarbeiter
  • geringe Fluktuation
  • gesunde Mitarbeiter
  • hohe Mitarbeiterbindung
  • Gewinnung der besten Fachkräfte
  • geringe Fehlerquote

Arbeitgeber & Arbeitnehmer profitieren gleichermaßen. Optimieren Sie Ihr BGM jetzt!

In einigen Bereichen etabliert sich das Wort „Feelgood-Management“ statt oder zusätzlich zum BGM. Ich berate Sie zu den Unterschieden, Gemeinsamkeiten und häufigen Stolperfallen.

Gutes betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) bedeutet:
  • zufriedene Mitarbeiter
  • geringe Krankheitstage
  • produktive Mitarbeiter
  • geringe Fluktuation
  • gesunde Mitarbeiter
  • hohe Mitarbeiterbindung
  • Gewinnung der besten Fachkräfte
  • geringe Fehlerquote
Arbeitgeber & Arbeitnehmer profitieren gleichermaßen. Optimieren Sie Ihr BGM jetzt!
In einigen Bereichen etabliert sich das Wort „Feelgood-Management“ statt oder zusätzlich zum BGM. Ich berate Sie zu den Unterschieden, Gemeinsamkeiten und häufigen Stolperfallen.

Vereinbaren Sie ein kostenloses Erstberatungsgespräch zur BGM-Optimierung!

Gemeinsam analysieren wir den IST-Zustand und legen Maßnahmen fest.

Beratungsthemen und Projektbeispiele:

 

  • Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) / Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF)
    • BGM-Analyse
    • BGM-Optimierung
    • Abgrenzung zum Feelgood-Management (FGM)
  • Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM)
    • BEM-Optimierung
    • Workshops zu Krankenrückkehrgesprächen
    • Prophylaxe
  • Gefährdungsbeurteilung Psychischer Belastungen (Pflicht des Arbeitgebers laut Arbeitschutzgesetz)
    • Beratung zum neuen Arbeitsschutzgesetz
    • Workshop zur Festlegung von Inhalten & Methoden
    • Qualitative Mitarbeiterbefragungen
    • Quantitative Mitarbeiterbefragungen
    • Workshop zur Ergebnisauswertung und Maßnahmenplanung
  •  Personalentwicklung
    • Burnout Prophylaxe
    • Gesundes Führen
    • Führungskräftecoaching im Umgang mit besonders schwierigen Situationen und Menschen
    • Umgang mit Beschwerden und schwierigen Kunden
  • Psychologische Erstberatung für Mitarbeiter in Krisen (am Telefon, per Chat oder vor Ort)

Arbeiten Sie nicht nach dem Gießkannenprinzip (viel hilft viel), sondern setzen Sie Ihr Budget effizient & smart ein!

Vereinbaren Sie ein kostenloses Erstberatungsgespräch zur BGM-Optimierung!
Gemeinsam analysieren wir den IST-Zustand und legen Maßnahmen fest.
Beratungsthemen und Projektbeispiele:

Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) / Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF)

  • BGM-Analyse
  • BGM-Optimierung
  • Abgrenzung zum Feelgood-Management (FGM)

Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM)

  • BEM-Optimierung
  • Workshops zu Krankenrückkehrgesprächen
  • Prophylaxe

Gefährdungsbeurteilung Psychischer Belastungen (Pflicht des Arbeitgebers laut Arbeitschutzgesetz)

  • Beratung zum neuen Arbeitsschutzgesetz
  • Workshop zur Festlegung von Inhalten & Methoden
  • Qualitative Mitarbeiterbefragungen
  • Quantitative Mitarbeiterbefragungen
  • Workshop zur Ergebnisauswertung und Maßnahmenplanung

 Personalentwicklung

  • Burnout Prophylaxe
  • Gesundes Führen
  • Führungskräftecoaching im Umgang mit besonders schwierigen Situationen und Menschen
  • Umgang mit Beschwerden und schwierigen Kunden

Psychologische Erstberatung für Mitarbeiter in Krisen (am Telefon, per Chat oder vor Ort)

Arbeiten Sie nicht nach dem Gießkannenprinzip (viel hilft viel), sondern setzen Sie Ihr Budget effizient & smart ein!